Author Archives: KarolineRoehlig

January 29

Nyumbani Village

Auf einem meiner Wochenend-Trips habe ich Kara kennen gelernt. Sie arbeitet als Volunteer für ein Jahr im Nyumbani Village, ca. 150 km östlich von Nairobi. Ihre Berichte über dieses Kinderheim, vorwiegend für AIDS-Waisen, hatten mich neugierig gemacht, und so beschloss ich, sie zu besuchen. Eine Reise in das echte Kenia jenseits von Nairobi. Schon die […]

December 23

Frohe Weihnachten / Merry Christmas

Adventszeit in Nairobi ist eine eigenartige Sache, zumindest für mich. Ich bin sowieso nicht der Weihnachtsfreak. Und dann ist es hier einfach zu warm und zu sonnig, um in Weihnachtstimmung zu kommen. Dennoch gibt es schon seit Wochen eindeutige Signale. Die Shopping Malls hatten sich bereits Anfang November weihnachtlich dekoriert und Weihnachtsbäume aufgestellt. In der […]

October 09

Masai Mara – The real life

Ende August hatte ich bereits von einem der großen Probleme in Afrika, speziell auch hier in Kenia, berichtet: Die hohe Sterblichkeitsrate von Kleinkindern, vielfach auch verursacht durch Durchfallerkrankungen. In Europa können wir uns nur schwer vorstellen, dass eine so leicht zu behandelnde Krankheit so dramatische Folgen haben kann. Aber in Afrika, besonders in abgelegenen Regionen, […]

September 27

Masai Mara

Endlich Safari. Es ist die Zeit der Wanderung der großen Gnuherden. Die beste Zeit für einen Besuch der Masai Mara, dem bekanntesten Nationalpark in Kenia. Meine Pulse-Kollegin Anki Fröjdh aus Schweden, jetzt in Kisumu 300 km nordwestlich von Nairobi, hatte netterweise die Organisation übernommen. Besten Dank noch mal. Samstag vor drei Wochen wurden wir von […]

August 30

Ja, das ist Afrika / Yes, this is Africa

Nach 2 Wochen Kälte zeigt sich das Wetter langsam von seiner besseren Seite. Nachts ist es noch schön frisch zum Schlafen, aber tagsüber scheint die Sonne bei angenehmen Temperaturen. Beim Ausflug am Samstag vor einer Woche habe ich mir leider auch schon einen kleinen Sonnenbrand geholt. Frühmorgens haben wir Nairobi Richtung Norden verlassen. Erster Stopp […]

August 11

Bin ich wirklich in Afrika? / Am I really in Africa?

Vor 10 Tagen bin ich hier in Kenia angekommen. Die Frau an der Gepäckkontrolle am Flughafen in Nairobi bat mich, meine große Reisetasche zu öffnen. Beiläufig fragte sie, ob ich als Besucher hier bin. Ich antwortete ihr „Nein, zum Arbeiten“ und zeigte ihr eine Kopie meiner Arbeitserlaubnis (Special Pass). Als sie sah, dass ich für […]